Akku Trockenbauschrauber – für die unendlichen Weiten der Baustelle

Geräte mit Akku haben den Vorteil, dass man völlig unabhängig von Steckdosen oder Verlängerungsschnüren arbeiten kann. Mittlerweile sind auch leistungsstarke und professionelle Geräte mit einem Akku ausgestattet. So finden auch Akku-Trockenbauschrauber immer mehr Gefallen unter Heim- und Handwerkern, erlauben sie es doch, kabellos in den Weiten der Baustelle arbeiten zu können. Dies ist nicht nur praktisch, sondern auch ein Sicherheitsfaktor. Herumliegende Verlängerungskabel können zwar den Aktionsradius vergrößern, stellen aber gleichzeitig auch eine Gefahrenquelle dar.

Sind Akku Trockenbauschrauber leistungsstark?

Ein kabelloser Akku Schnellbauschrauber ist unabhängig von der Stromquelle und kann deshalb auch viel leichter genutzt werden. Er erlaubt es, in kurzer Zeit und ohne Kabelsalat das Anheften von Schrauben und das anschließende Eindrehen durchzuführen. Aber man muss auch fairerweise sagen, dass der eingesetzte Akku sein Gewicht hat und so manches Gerät von der Leistung nicht mit einem kabelgebundenen Schnellbauschrauber mithalten kann. Um das herauszufinden, haben wir den Schnellschrauber Vergleich zur Hand, der auf einen Blick alle wichtigen Punkte verschiedener Geräte gegenüberstellt.

Worauf kommt es beim Akku Schnellbauschrauber an?

Ein Trockenbauschrauber wird dazu genutzt, um zwei Materialien miteinander zu verbinden. Das geschieht mittels Schrauben, die das Material auf der Unterkonstruktion befestigen. Während man bei Bohrmaschinen die Kraft durch Spannung zugrunde legt, achtet man bei einem Akku Trockenbauschrauber auf die Ausdauer. Diese wird durch den eingesetzten Akku gewährleistet, deshalb ist es wichtig, hier auf eine ordentliche Kapazität zu achten. Markengeräte einzelner Hersteller können aber durchaus mit kabelgebundenen Geräten mithalten, denn sie besitzen zum Beispiel wie der Akku-Trockenbauschrauber von Makita einen Akku mit 18V und einer Kapazität von 4,0 Ah. Mit diesem Gerät können in weniger als einer halben Stunde mehr als 1000 Schrauben in die Trockenbaufläche eingedreht werden.

Bei Kauf solltest Du also auf die Kapazität des Akkus achten, aber auch darauf, ob der Hersteller vielleicht sogar einen Ersatz-Akku und ein Ladegerät dazu anbietet. Das erhöht entweder Deine Möglichkeiten, die Arbeitsfläche schneller zu schaffen oder sorgt im Falle eines leergearbeiteten Akkus sofort dafür, dass es weitergeht. Ein weiterer Aspekt ist, ob der Akku aus dem Trockenbauschrauber herausgenommen werden muss, um ihn aufzuladen. Der Hersteller Fein hat auch hier mitgedacht und für sein Gerät ein Akkupack vorgesehen. Es ist mit fünf Lithium-Ionen-Zellenpaaren ausgerüstet, die man mit einer normalen Arbeitsschicht nicht leer bekommt. Der Ladezustand wird von einer Anzeige angegeben, eine Überwachungselektronik sorgt dafür, dass keine der fünf Zellenpaare überlastet.

Schrauben wie Spiderman – immer an Wand und Decke entlang

Hast Du das richtige Gerät in der Hand, macht arbeiten sogar noch Spaß! Der Akku Schnellbauschrauber mit ordentlicher Kapazität ist alleine schon eine klasse Sache, aber mit dem passenden Zubehör für schwierig erreichbare Stellen ist er einfach unschlagbar. Die Magazinverlängerung sorgt dafür, dass Du nahezu mühelos auch die Deckenverkleidung anbringen kannst. Die dazu angebrachte Gurtführung hält die Schrauben in einer ordentlichen Reihe, sodass nichts lose baumelt und sich beim Überkopf-Arbeiten verkanten könnte. Für diese Arbeiten sollte natürlich das Gewicht des akkubetriebenen Schnellbauschraubers nicht übermäßig hoch sein, achte also auch darauf. Manche Maschinen sind dadurch etwas schwerfällig, aber auch hier hilft Dir ein Blick auf die Beschreibung. Allgemein haben die Schnellbauschrauber ein Gewicht von rund 2 Kilogramm. Für einen akkubetriebenen Schnellbauschrauber können noch einmal gut 500 g dazugerechnet werden. Ansonsten unterscheiden sich die Akkugeräte nicht wesentlich von den kabelgebundenen Geräten. Der Werkzeugwechsel ist ebenso ohne Schlüssel möglich. Auch hier ist das Unternehmen Fein wieder an vorderster Stelle, ein Akku Schnellbauschrauber Vergleich zeigt aber auch weitere Marken, die eine hervorragende Leistung bringen.